Nachhaltigkeit bei Paulsen's

Unsere nachhaltige Unternehmenskultur – unsere Herzensangelegenheit!

 

Wir pflegen sie mit

  • gegenseitiger Wertschätzung
  • Gesundheitstrainings und Umweltschulungen
  • Weiterbildung
  • Coachings
  • langjähriger Mitarbeiterbindung
  • gerechter Bezahlung und flexiblen Arbeitszeiten
  • umweltschonenden Produkten und Verhalten
  • fairem Einkauf und fairen Preisen. 

Unser Handeln dokumentieren wir, messen und evaluieren unsere Erfolge – für eine bessere Lebensqualität für uns Alle. 

 

Unsere Mitarbeiter/-innen engagieren sich von Beginn unserer Initiative „Nachhaltigkeit“ und unseres Ziels, „das nachhaltige Hotel“ zu sein, mit vollem Einsatz.

Sie übernehmen Verantwortung in ihren jeweiligen Bereichen und überwachen kontinuierlich die Prozesse auf Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit. 

 

Dazu gehören der Konsum regionaler Produkte, der Respekt unserer Kultur, das Einsparen von Energie, das Schützen des Erbes sowie eine umweltschonende Mobilität. 

 

Wir sind echte Nordfriesen: 

Wir schnacken nicht so viel, stattdessen handeln wir: 

 

Im Restaurant … 

  • beziehen wir unsere Lebensmittel fast ausschließlich von regionalen Lieferanten, darunter:
    • Brot von der Joldelunder Bioland Bäckerei Lorenzen
    • Honig aus der hauseigenen Imkerei
    • selbst gebackene Kekse
    • Nordseefisch aus Aquakultur
    • Muku Eis
    • Gemüse von Höfer
    • Kartoffeln von Lorenzen
    • Kinsky Fleischwaren
    • Krabben und Fisch aus Tönning-KFT
    • Wild aus einheimischer Jagd
    • Kikok Huhn und Husumer Rumpsteak vom Fleischkontor
    • Mozarella von Feddersens Farm
    • Marienhof Eier
  • gehen wir respektvoll mit Lebensmitteln um,
  • beziehen wir unsere - größtenteils regionalen- Getränke von Tadsen, Bio-Kaffee und Bio-Tee fairtrade von Seeberger,
  • nutzen wir fast ausschließlich Mehrwegflaschen und kaufen fair ein,
  • setzen wir biologisch abbaubare Verpackungen bzw. Mehrwegverpackungen im "to go"  - Geschäft ein,
  • reduzieren wir den Papierverbrauch auf ein Minimum,
  • reduzieren und trennen wir den Müll,
  • setzen wir den Fokus auf Zero Waste-Genuss der Zukunft.

Im gesamten Hotel …

  • verwenden wir zertifizierte umweltverträgliche Reinigungsmittel,
  • bieten wir unseren Gästen ausschließlich umweltverträgliche Produkte an,
  • wird die Wäsche von einem ISO 14001 zertifizierten Betrieb gewaschen,
  • bieten wir unseren Übernachtungsgästen an, auf die Zimmerreinigung zu verzichten zugunsten der Tafel,
  • reduzieren wir den Papierverbrauch auf ein Minimum,
  • bieten wir tolle Tipps und Angebote für Freizeit- und Fitnessaktivitäten, bei denen die regionale Kultur und Natur erlebbar wird.

Mobilität ist für uns gesunde Bewegung an der frischen Nordseeluft …

  • Fahrräder und E-Bikes für die Erkundung der Umgebung verleihen wir.
  • Unsere Fahrräder stammen aus der nahe gelegenen Bredstedter Fahrradmanufaktur.
  • Wir stellen eine speziell für unsere Gäste konzipierte und persönlich „erfahrene“ Radwanderkarte zur Verfügung.

Energie …

  • gewinnen wir aus Biogas und Fernwärme,
  • schreibt unsere Dorfgemeinschaft groß, denn wir leben in einem „Dorf der erneuerbaren Energien“.

Land Küche